Suche
  • UWG Mainhausen
  • Tel. 06182 29354
Suche Menü

Kommunalwahl 2016

Wir sagen Danke!

Die UWG bedankt sich bei Ihren Wähler für das entgegengebrachte Vertrauen.

Kommunalwahl 2016

Die UWG Mainhausen hat im Rahmen einer außerordentlichen Mitgliederversammlung ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl am 06. März 2016 nominiert. Die Liste der Wählergemeinschaft, die derzeit 3 Vertreter in das Gemeindeparlament entsendet umfasst 17 Bewerber. Unter dem Motto „Aus Mainhausen – Für Mainhausen“ konnten auch einige Persönlichkeiten, die nicht der UWG angehören für eine Kandidatur gewonnen werden.

Schwerpunkte unseres Wahlprogramms:

Die UWG Mainhausen setzt sich für eine Kommunalpolitik ein, die

  • für die Bürger und mit den Bürgern ohne parteipolitische Zwänge Entscheidungen trifft
  • die Gleichbehandlung beider Ortsteile sichert
  • offen und transparent ist.

Verkehrskonzept:

Realisierung einer für den Bürger entlastenden Verkehrsführung in der Babenhäuser Straße in Zellhausen. Die UWG setzt sich für einen Autobahnanschluss und ein Durchfahrtsverbot für schwere Laster ein. Für Mainflingen fordert die UWG eine Verkehrsberuhigung der Brüder-Grimm-Straße, besonders im Bereich der zwei Kindergärten.

Sparsame und nachhaltige Finanzpolitik:

Ein überlegter und sparsamer Umgang mit Steuergeldern unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger ist unserer Meinung nach Pflicht. Fehlinvestitionen können durch sorgfältige Vorbereitung von Investitionsmaßnahmen vermieden werden. Eine Erhöhung der Grundsteuer wäre nach Meinung der UWG nicht nötig gewesen, wenn es die letzten Jahre eine vernünftigere Haushaltsführung gegeben hätte. Man muss auch bedenken, dass nur 40% der Grundsteuer B der Gemeindekasse zufließt. Der überaus größere Anteil von 60% wird an den Kreis weitergeleitet, in dem SPD und CDU schon seit Jahrzehnten gemeinsam Misswirtschaft betreiben.

Die UWG wird sich dafür einsetzen, die Grundsteuer wieder zu reduzieren.

Um erfolgreich Politik betreiben zu können ist ein ausgeglichener Haushalt nötig. Das die UWG das erreichen kann, haben wir bewiesen. Der letzte ausgeglichene Haushalt wurde im Jahre 2008 erreicht – als die SPD “gezwungen” war, mit der UWG zusammenzuarbeiten.

Förderung des Standortes Mainhausen:

Schaffung guter Rahmenbedingungen für die Weiterentwicklung und Neuansiedlung von Industrie, Handwerk und Wirtschaft. Dazu gehört z.B. die Rücknahme der Gewebesteuererhöhung. Leerständen, wie in Mainflingen vorhanden, muss mit einer aktiven Ansiedlungspolitik begegnet werden.

Schneller Datentransfer:

Ein Ausbau des Internets, besonders im Ortsteil Zellhausen, ist längst überfällig!

Rathaus als Dienstleister:

Die Gemeindeverwaltung muss sich den Bedürfnissen der Bürgerinnen und Bürger anpassen. Bürgerservice bedeutet nicht, dass möglichst viele Büros vorhanden sind, in denen die Bürger zu stark eingeschränkten Zeiten warten, bis sie Ihre Anliegen vortragen dürfen.

Die UWG möchte in jedem Ortsteil ein, für alle Belange der Gemeinde, zuständiges Bürgerbüro. Diese Bürgerbüro soll mit deutlich verbesserten Öffnungszeiten als Bindeglied zwischen Gemeindeverwaltung und Bürgern dienen.

Mit Flexibilität den Service erhöhen, das ist unser Anliegen.

Bezahlbarer Wohnraum:

Aufgrund der Mietpreisexplosion in den letzten Jahren haben sich die Preise für kleine Wohnungen im Bereich bis 60qm fast verdoppelt; auch größere Wohnungen für Familien mit Kindern sind zu bezahlbaren Preisen Mangelware.

Bei der Umgestaltung des manroland-Geländes wurde es versäumt, auch Wohnraum für einkommensschwache Bürger zu schaffen.

Die UWG setzt sich dafür ein, dass bei zukünftigen Bauvorhaben bezahlbarer Wohnraum entsteht.

 

Sachfragen statt Machtfragen – Die Sache steht im Mittelpunkt! Deshalb gilt es, die absolute Mehrheit in der Gemeindevertretung zu beenden.

 

Unsere Kandidaten:

Michael Stirnweiß
Listenplatz 1
51 Jahre
Fliesenlegermeister, selbstständig

Vereine/Mitgliedschaften:
Freiwillige Feuerwehr Mainfligen
Liederkranz Klein-Welzheim
Schützenverein Klein-Welzheim
HSV Mainflingen
Sängervereinigung Mainflingen
UWG Mainhausen
Wolfgang Fritsch
Listenplatz 2
54 Jahre
kfm. Angestellter und Arbeitnehmervertreter

Vereine/Mitgliedschaften:
Seit 2012 ehrenamtlicher Arbeitsrichter in Offenbach
Sängervereinigung Mainflingen
Freiwillige Feuerwehr Mainflingen
Geschichts- und Heimatverein Mainhausen
UWG Mainhausen
Tatjana Rengeo
Listenplatz 3
44 Jahre
Verkäuferin

Vereine/Mitgliedschaften:
Sängervereinigung Mainflingen
HSV Mainflingen
DLRG
UWG Mainhausen
Gerald Wißler
Listenplatz 4
50 Jahre
Verfahrenstechniker

Vereine/Mitgliedschaften:
Sängervereinigung Mainflingen
Gründungsmitglied Geschichts- und Heimatverein Mainhausen
Freiwillige Feuerwehr Mainflingen
UWG Mainhausen
Dieter Rengeo
Listenplatz 5
72 Jahre
Starkstromelektriker, Dipl.-Ing., Rentner

Vereine/Mitgliedschaften:
Mitglied Bürgerinitiative Kanal - Wasser - Straße
Mitglied Bürgerinitiative gegen den Verkauf von Kinderspielplätzen
UWG Mainhausen
Jürgen Zeiger
Listenplatz 6
56 Jahre
gelernter Mauerer, beschäftigt im öffentlichen Dienst

Vereine/Mitgliedschaften:
Verdi
Vertrauensmann im Personalrat
Kapelle der freiwilligen Feuerwehr Mainflingen
Die treuen Bazis Seligenstadt/Mainhausen
Hartmut Kleiner
Listenplatz 7
53 Jahre
Rentner
Christian Niedermeier
Listenplatz 8
37 Jahre
Rettungsanitäter, kfm. Angestellter

Vereine/Mitgliedschaften:
Freiwill. Dienst Deutsches Rotes Kreuz
Freiwill. Dienst Frw. Feuerwehr Mainflingen
Steffen Keller
Listenplatz 9
42 Jahre
Selbstständig
Oliver Fritsch
Listenplatz 10
26 Jahre
Konstruktionsmechaniker
Petra Fritsch
Listenplatz 11
49 Jahre
kfm. Angestellte
Horst Rengeo
Listenplatz 12
55 Jahre
Angestellter im öffentlichen Dienst
Gerd Hartmann
Listenplatz 13
77 Jahre
im Ruhestand
Holger Lehr
Listenplatz 14
46 Jahre
Angestellter in der Lebensmittelindustrie
Silke Stirnweiß
Listenplatz 15
44 Jahre
kfm. Angestellte

Vereine/Mitgliedschaften:
TSG Mainflingen
Förderverein der Anna-Freud-Schule
Liederkranz Klein-Welzheim
Gabi Wißler
Listenplatz 16
46 Jahre
Hausfrau

Vereine/Mitgliedschaften:
HSV Mainflingen
Sängervereinigung Mainflingen
Jochen Janzer
Listenplatz 17
69 Jahre
Rentner
Notice: Undefined index: share-pages in /mnt/web117/d3/67/53017667/htdocs/WordPress_01/wp-content/themes/dorayaki/footer.php on line 51